Laborant Biologie _(m/ w/ d) - Progenitor Cell Biology and Mechanoregulation (ID1166)

The AO is a medically-guided, not-for-profit organization, a global network of surgeons, and the world's leading education, innovation, and research organization specializing in the surgical treatment of trauma and musculoskeletal disorders. We are home to people from all over the world, from different backgrounds, with diverse talents and specialist areas. What binds us together is our passion for excellence, our dedication to our mission of improving patient care, and our understanding that we are stronger together: we are one AO. For more information, visit: https://www.aofoundation.org/

The mission of the AO Research Institute (ARI) is excellence in applied Preclinical Research and Development within trauma and disorders of the musculoskeletal system and translation of this knowledge to achieve more effective patient care worldwide. The ARI contributes high quality applied Preclinical Research and Development (exploratory and translational) focused towards clinical applications/solutions as well as investigates and improves the performance of surgical procedures, devices and substances. It fosters a close relationship with the AO medical community, academic societies, and universities and provides a research environment and support for AO clinicians.

Employment Type:  Permanent
Part-time percentage:  80-100%
This position is located in: 

Davos Platz, CH

Experience level:  Professional Newcomers
Please send us your application documents in:  German

Rollenbeschreibung

Diese Arbeitsstelle eignet sich besonders für Berufsanfänger, die ihre Leidenschaft für die Laborarbeit in einem internationalen Umfeld einbringen möchten.

Ihre Aufgaben

  • Mitverantwortung für den täglichen Betrieb des Biologie-Labors und der damit verbundenen organisatorischen Aufgaben (z.B. Pflege und Wartung der Geräte, Pipettenkontrollen, Bestellwesen, Entgegennahme und Verteilung von Lieferungen, Temperaturkontrollen, Laboreinführungen)
  • Aufbereiten und Aliquotieren von Lösungen und Reagenzien
  • Umsetzung und Gewährleistung der Sicherheitsbestimmungen im Laborbereich 
  • Teilnahme an der praktischen Labor-Ausbildung von Lernenden, Studierenden und Stipendiaten 
  • Mithilfe bei der Ausarbeitung von SOP-Leitlinien
  • Mithilfe bei der Isolation von Primärzellen für die interne Zellbank
  • Korrektes Protokollieren von Abläufen und Ergebnissen 
  • Pflege von internen Datenbanken (z.B. Chemikaliendatenbank etc.)
  • Mithilfe bei Projekten mit Zell- und Gewebekulturen, biochemischen und molekularbiologischen Analysen (keine eigene Projektarbeit) 

Ihre Kompetenzen

  • Abgeschlossene Ausbildung zur Laborantin/ Laborant (EFZ Fachrichtung Biologie ist von Vorteil); Berufsanfänger sind erwünscht 
  • Grundkenntnisse in der Säugerzellkultur sind von Vorteil (z.B. auch mit 3D-Zellkulturen)
  • Grundkenntnisse in der biochemischen und molekularbiologischen Analytik sind von Vorteil (z. B. spektralphotometrische Analysen, RT-PCR) 
  • Sauberes und präzises Arbeiten und hohe Zuverlässigkeit 
  • Teamfähigkeit (wir legen Wert auf eine gute und enge Zusammenarbeit mit den Teamkollegen)
  • Gute Englischkenntnisse (mündlich und schriftlich) sind vorausgesetzt 
  • Freude und Interesse an der Zusammenarbeit in einem internationalen Team 

We offer

  • An interesting and varied job in an exciting and innovative organization
  • The opportunity to be part of a highly committed international team
  • Modern infrastructure
  • Employment conditions which match the requirements and offer a high degree of flexibility regarding working hours

If you meet the requirements of this challenging opportunity, please submit your complete online application (motivation letter, CV, recent photograph, certificates, reference letters, etc) through our online application system.

Date of publication:  Mar 25, 2024